Wer ist Market Place Magickart für:

besonders und professionell

- Welche Produkte zu verkaufen:

Sie können neue oder gebrauchte Produkte verkaufen

- Kommission:

5% für den Einzelnen

10% für den Fachmann

- wie zu verkaufen:

aktiviere dein konto: registriere dich als verkäufer

Nach der Bestätigung Ihres Verkaufskontos durch unser Team können Sie mit dem Verkauf beginnen

paramétrage:

Unser Team kann Sie beim Einstellen des Verkäufermoduls beaufsichtigen

CGV Marktplatz
Allgemeine Nutzungsbedingungen Verkäufer

PREAMBLE

Aktualisiert am: 30/12/2015

 

The Calmette Karting, Magic Kart, richtet auf www.magickart.eu (im Folgenden "Site") einen Marktplatz ein, auf dem Hauptverkäufer (im Folgenden "Verkäufer" oder "Sie") nach der Registrierung zugelassen werden über ihn in Bezug auf bestimmte Käufer (im Folgenden "Käufer"), die ebenfalls auf der Website registriert sind, zum Zwecke des Verkaufs neuer und gebrauchter Gegenstände (im Folgenden "Produkte") zurückzusenden zu festen Preisen (im Folgenden "Service"). Verkäufer können Profis oder Privatpersonen sein.

 

Unter den gebrauchten Produkten können neun sogenannte überholte Produkte verkauft werden. Dies sind beispielsweise Ausstellungsprodukte oder Kundenretouren, die aus der Originalverpackung entnommen und bearbeitet wurden. Überholte Produkte sind in einem neuwertigen Zustand. Sie wurden in der Werkstatt getestet und überholt und genießen die vom Verkäufer festgelegte Garantie. Sie werden mit sämtlichem Zubehör in einer neuen neutralen Verpackung oder in der Originalverpackung in neuem Zustand geliefert.

 

Um den Service zu nutzen, erklärt sich der Verkäufer damit einverstanden, diese Nutzungsbedingungen des Verkäufers (im Folgenden "Geschäftsbedingungen des Verkäufers") ohne Einschränkung oder Einschränkung einzuhalten. Diese Annahme wird durch einen Bestätigungsklick bei der Registrierung auf dem Dienst bestätigt.

 

Für Verkäufe, die über den Service zwischen Käufer und Verkäufer getätigt werden, gelten die Allgemeinen Verkaufsbedingungen (im Folgenden "AGB"), die auch vom Verkäufer bei jedem Kauf akzeptiert werden müssen. Sie vervollständigen die vorliegenden Geschäftsbedingungen des Verkäufers.

 

Calmette Karting lädt Sie ein, die AGB zu lesen.

 

The Calmette Karting, Magic Kart behält sich das Recht vor, diese Bedingungen zu ändern. Alle Änderungen werden für Online-Produkte sofort nach Benachrichtigung des Verkäufers wirksam. Sie gelten nicht für Transaktionen, die zum Zeitpunkt ihres Inkrafttretens ausgeführt werden.

 

1. Zweck

Der Zweck dieser Geschäftsbedingungen des Verkäufers besteht darin, die Bedingungen zu definieren, unter denen La Calmette Karting den Verkäufern als Teil des Service technologische Tools zur Verfügung stellt, die es ihnen ermöglichen, die Produkte zum Verkauf anzubieten.

 

2. Beschreibung des Dienstes

Der Service besteht aus einer Reihe von Tools, mit denen der Verkäufer mit dem Käufer in Kontakt treten, ihm Produkte zum Verkauf anbieten, diese Produkte referenzieren und beschreiben sowie Bestellungen des Käufers entgegennehmen kann , um den Preis der gekauften Produkte zu erheben und den Kundendienst für die verkauften Produkte zu verwalten.

 

Über den Service zum Zwecke des Verkaufs der Produkte getätigte Transaktionen werden direkt zwischen dem Käufer und dem Verkäufer abgeschlossen. The Calmette Karting ist in keiner Weise Wiederverkäufer der von den Verkäufern über den Service angebotenen Produkte.

 

Darüber hinaus behält sich La Calmette Karting das Recht vor, im Falle der Nichteinhaltung dieser Geschäftsbedingungen des Verkäufers den Zugang zum Service für den betreffenden Verkäufer vorübergehend oder endgültig zu unterbrechen, indem diese Geschäftsbedingungen unter ausgesetzt oder gekündigt werden Artikel 7.

 

3. Zugriff auf den Dienst

Zusätzlich zur Annahme dieser Geschäftsbedingungen des Verkäufers ist für den Zugang zum Service die Eröffnung eines Kontos bei La Calmette Karting, Magickart, erforderlich. Sie müssen die Daten für Ihre Identifikation und Ihre Kontaktinformationen zur Verfügung stellen. Wenn Sie dieses Konto eröffnen, erklären Sie sich damit einverstanden, nur korrekte Informationen bereitzustellen und La Calmette Karting unverzüglich über Änderungen zu informieren, die diese betreffen.

Zu diesem Zweck stellt Ihnen La Calmette Karting den folgenden Link zur Verfügung

Um den Service nutzen zu können, müssen Sie den Benutzernamen und das Passwort verwenden, die beim Öffnen Ihres Kontos erstellt wurden. Sie verpflichten sich, diese geheim zu halten und nicht an Dritte weiterzugeben. In der Tat sind Sie allein für den Zugriff auf den Service mit Ihrem Benutzernamen und Passwort verantwortlich, es sei denn, es gibt Hinweise auf betrügerische Nutzung, die nicht auf Sie zurückzuführen sind.

 

Im Falle von Verlust, Missbrauch oder betrügerischer Verwendung Ihres Benutzernamens und / oder Passworts erklären Sie sich damit einverstanden, die Verkaufsabteilung über den folgenden Link unverzüglich zu benachrichtigen

 

Professionelle Verkäufer können gegen Zahlung eines Abonnements von 39,99 € HT zusätzliche Dienstleistungen in Anspruch nehmen, die es ihnen ermöglichen, den Verkauf der Produkte zu optimieren, z Präsenz auf dem Artikelblatt nach objektiven Kriterien.

 

In Bezug auf Privatverkäufer ist der Zugang zum Service Verkäufern vorbehalten, die auf dem französischen Festland ansässig sind.

 

4. Pflichten im Zusammenhang mit Transaktionen, die über den Dienst ausgeführt werden

4.1. Allgemeine Verpflichtungen

Der Verkäufer, der als Gewerbetreibender handelt, verpflichtet sich auch, die Gesetze und Vorschriften einzuhalten, die ihm als Gewerbetreibender obliegen, insbesondere in Bezug auf die Produkte, die er auf der Website verkauft (wie zum Beispiel: Erklärung an die Verwaltung) Steuer für Fernsehverkäufer).

 

Darüber hinaus untersagt der Verkäufer ausdrücklich, in irgendeiner Form (einschließlich der Einfügung von Hypertext - Links) direkt oder indirekt Werbung für Produkte zu machen, die in der Beschreibung der Produkte enthalten sind oder die in den an die Website gesendeten Paketen abgedruckt sind Der Käufer oder durch die Verwendung der URL seiner Website in seiner Kennung oder auf der Seite des Verkäufers oder durch die Verwendung einer Kartonverpackung) seine Produkte oder Dienstleistungen sowie die von irgendwelchen andere Person.

 

Der Verkäufer verpflichtet sich, alle Mittel einzusetzen, um seinen Verpflichtungen durch die Erbringung einer hochwertigen Dienstleistung gegenüber den Käufern optimal nachzukommen.

 

Insbesondere verpflichtet er sich, die E-Mails des Kundenservice und des kommerziellen Service von La Calmette Karting sowie die E-Mails der Käufer innerhalb von 2 Werktagen nach Erhalt zu beantworten.

 

Der Verkäufer verzichtet, ohne diese Liste einzuschränken, auf die Verwendung von Bild- oder Handelsnamen, Pseudonymen oder auf Bemerkungen oder andere Nachrichten, die gegen die öffentliche Ordnung oder die guten Sitten verstoßen würden die Rechte von Personen oder die Rechte an geistigem Eigentum Dritter, die Gesetze und Vorschriften sowie das Markenimage von La Calmette Karting, Magickart, verletzen. Andernfalls behält sich La Calmette Karting das Recht vor, den Zugang zum Service für den betroffenen Verkäufer vorübergehend oder endgültig zu unterbrechen, indem diese Geschäftsbedingungen gemäß Artikel 7 ausgesetzt oder gekündigt werden.

 

4.2. Verpflichtungen im Zusammenhang mit Angeboten von Produkten auf der Website

 

Der Verkäufer erklärt sich damit einverstanden und garantiert, dass nur Produkte verkauft werden, die er besitzt oder zu deren Verkauf er berechtigt ist. Es wird garantiert, dass sie in keiner Weise gegen geltende Gesetze, Vorschriften und Normen verstoßen, die verbindlich sind oder nicht (insbesondere in Bezug auf die Vermarktung von Spielen, Spielzeug), und dass sie nicht die Rechte Dritter verletzen. Dem Verkäufer ist diesbezüglich insbesondere untersagt, Produkte zu verkaufen, die Werke im Sinne des Code Intellectual Property verletzen, oder Produkte, deren Vermarktung durch gesetzliche, behördliche oder vertragliche Bestimmungen (insbesondere aufgrund des Bestehens) geregelt ist ein selektives Vertriebsnetz). Der Verkäufer ist allein verantwortlich für den Verkauf der Produkte, die er auf dem Service anbietet.

 

In Bezug auf die Beschreibung der auf der Website angebotenen Produkte verpflichtet sich der Verkäufer, nach Treu und Glauben zu handeln. Es ist allein verantwortlich für die Richtigkeit der darin enthaltenen Informationen und verpflichtet sich, potenzielle Käufer in Bezug auf die Eigenschaften des Produkts, die damit verbundenen Garantien, den Zustand oder die Bedingungen nicht irrezuführen Preis. Insbesondere bei gebrauchten Produkten muss der Verkäufer den Zustand des Produkts genau beschreiben. Der Verkäufer teilt den Käufern alle Informationen mit, die es ihnen ermöglichen, die wesentlichen Merkmale des Produkts zu kennen (gegebenenfalls Zusammensetzung des Produkts, enthaltenes Zubehör, Herkunft, gesetzliche Gewährleistungen, Durchführungsbestimmungen oder sonstige Vertragsbedingungen usw.)

4.4. Verpflichtungen im Zusammenhang mit dem Verkauf von Produkten

 

Die Kaufverträge der vom Verkäufer auf der Website angebotenen Produkte werden zwischen dem Verkäufer und dem Käufer geschlossen. Der Verkäufer verpflichtet sich, nur verfügbare Produkte auf der Website anzubieten und Angebote in Bezug auf Produkte, die nicht mehr verfügbar sind, sofort von der Website zu löschen. Der Verkäufer ist allein verantwortlich für den Fall der Nichtverfügbarkeit des Produkts, dessen Beherrschung er allein besitzt.

 

Der Verkäufer wird per E-Mail über seinen Schnittstellenverkäufer in seinem Konto von La Calmette Karting, Magickart informiert, wenn ein von ihm online eingestelltes Produkt Gegenstand einer Bestellung eines Käufers war.

 

Der Verkäufer muss dann die betreffende Bestellung innerhalb von 2 Werktagen nach Erhalt der im vorstehenden Absatz genannten Informationen bestätigen.

 

Der Verkäufer verpflichtet sich außerdem, seine E-Mails, die er bei der Eröffnung seines Kontos und anschließend im Falle einer Änderung an die an La Calmette Karting übermittelte Adresse erhält, regelmäßig und mindestens einmal am Arbeitstag einzusehen. diese Informationen zu beeinflussen, um die von den Käufern bestellten Produkte bestätigen zu können.

 

Die Bestätigung der Bestellung durch den Verkäufer impliziert für den Verkäufer die feste Verpflichtung, das / die Produkt (e) innerhalb der in Abschnitt 4.5 (v) unten genannten Frist zu versenden Unter Bezugnahme auf den vorherigen Absatz wird der Kaufvertrag automatisch gekündigt und das Konto des Verkäufers "im Urlaub".

 

Bei Abwesenheit oder Nichtverfügbarkeit von mehr als 2 Werktagen muss der Verkäufer die Veröffentlichung seiner Produkte zum Verkauf vorübergehend einstellen und den Service per E-Mail benachrichtigen.

 

Der Verkäufer verpflichtet sich, mindestens 95% der Bestellungen von Produkten, die seit Eröffnung seines Kontos auf der Website zum Verkauf angeboten werden, zu erfüllen. Andernfalls behält sich La Calmette Karting das Recht vor, für Verkäufer, die mindestens 5 Verkäufe getätigt haben, den Zugang zum Service für den betreffenden Verkäufer vorübergehend oder endgültig zu unterbrechen, indem die vorliegenden Geschäftsbedingungen unter ausgesetzt oder gekündigt werden Artikel 7.

 

4.5. Verpflichtungen im Zusammenhang mit der Lieferung von Produkten

 

(i) In der Beschreibung der auf der Website präsentierten Produkte sind die für die Lieferung dieses Produkts vorgeschlagenen Versandmethoden angegeben.

 

Die folgenden Lieferbedingungen können dem Käufer unter den nachstehend definierten Bedingungen angeboten werden:

 

• normale Lieferung

 

• Nachlieferung

 

• Lieferung gegen Unterschrift

 

Einzelne Verkäufer können auch den Widerruf des Produkts von zu Hause aus anbieten.

 

Der Verkäufer ist verpflichtet, die in der Produktbeschreibung festgelegte Versandart einzuhalten.

 

Der Verkäufer kann die Lieferung des bestellten Produkts im normalen Modus ungeachtet des Produktpreises ablehnen. In diesem Fall muss er diesen Vorbehalt ausdrücklich in die Beschreibung zu diesem Produkt aufnehmen. Andernfalls werden die Kriterien für die Auswahl der in den vorhergehenden Absätzen genannten Versandmethoden angewendet.

 

Professionelle Verkäufer können jedoch ihren Preisplan für die Lieferung festlegen.

 

(iii) Der Verkäufer muss dem Käufer einen Lieferschein für das gekaufte Produkt zusenden. Der gewerbliche Verkäufer muss der Lieferung des Produkts eine Rechnung oder ein anderes Dokument beifügen, anhand dessen der Käufer gegebenenfalls seine Garantie geltend machen kann.

(iv) Der Verkäufer verpflichtet sich, die bestellten Produkte mit der gebotenen Sorgfalt einzuschließen, um eine Beschädigung der Produkte während des Transports zu vermeiden. Das Produkt reist auf Kosten und Gefahr des Verkäufers.

(v) Die Calmette Karting sendet dem Verkäufer spätestens innerhalb von 24 Stunden nach der Bestellung des Käufers die den Käufer betreffenden Informationen, die es ihm ermöglichen, die bestellten Produkte zu liefern.

 

(vi) Der Verkäufer erklärt sich damit einverstanden, alle bestellten Produkte innerhalb von 2 Arbeitstagen nach Bestätigung der Produktbestellung zu versenden.

 

4.6. Pflichten im Zusammenhang mit Streitigkeiten über Produkte

 

Im Allgemeinen verpflichtet sich der Verkäufer, nach Treu und Glauben alle erforderlichen Maßnahmen zu treffen, um seinen Verpflichtungen nachzukommen, indem er dem Käufer eine qualitativ hochwertige Dienstleistung erbringt.

 

Der Käufer hat jederzeit die Möglichkeit, sich mit dem Verkäufer in Verbindung zu setzen, um Anfragen zu Produkten zu beantworten, die mit dem im Rahmen des Service zur Verfügung gestellten Messaging-Tool bestellt wurden, und um seine Garantien geltend zu machen, wenn sie vorliegen sind in Bearbeitung.

Zusätzlich zum Messaging-Tool wird eine spezielle Schaltfläche zur Verfügung gestellt, über die sich jeder Käufer innerhalb von 28 Tagen ab dem Datum der Belastung seines Kontos für Einkäufe von in seinem Konto anmelden kann Ansprüche in Bezug auf die bestellten Produkte (z. B. nicht erhaltenes Produkt usw.) werden von einem einzelnen Verkäufer innerhalb von 90 Tagen bei Käufen von einem gewerblichen Verkäufer geltend gemacht.

 

Über diese Fristen hinaus behält sich der Käufer die Möglichkeit vor, sich mit dem Verkäufer in Verbindung zu setzen, um Anfragen zu den bestellten Produkten mit dem im Rahmen des Service zur Verfügung gestellten Messaging-Tool zu stellen.

 

Im Falle einer Beschwerde eines Käufers in Bezug auf ein Produkt, auch wenn der Verkäufer über die Beschwerde mittels des ihm im Service zur Verfügung gestellten Informationstools und / oder durch Versenden einer E-Mail informiert wird Der Verkäufer von La Calmette Karting ist persönlich für die Beilegung des Streits mit dem Käufer verantwortlich. Streitigkeiten werden direkt zwischen dem Käufer und dem Verkäufer beigelegt, gegebenenfalls unter Verwendung des Messaging-Tools, das ihnen im Service zur Verfügung gestellt wird. Der Verkäufer bemüht sich nach besten Kräften, den Streit mit dem Käufer gütlich zu lösen.

Für den Fall, dass der Verkäufer den Streit mit dem Käufer nicht innerhalb von 8 Arbeitstagen nach Eingang der Reklamation beigelegt hat, behält sich La Calmette Karting das Recht vor, dies nach vorheriger Absprache zu tun informiert den Verkäufer, das Produkt an den Käufer zu erstatten. Dieser Betrag wird dann von den Beträgen abgezogen, die von La Calmette Karting an den Verkäufer für die vom Verkäufer über den Service verkauften Produkte zu zahlen sind.

 

Wenn sich der Streit des Käufers als berechtigt herausstellt, wird der Verkäufer das bestellte Produkt entweder zurücksenden oder zurückerstatten.

 

Im Falle der Ausübung des Widerrufsrechts durch den Käufer erstattet La Calmette Karting als vertrauenswürdiger Dritter die gezahlten Beträge (einschließlich Lieferkosten) spätestens innerhalb von 14 Tagen ab dem der Tag, an dem der Käufer das Recht ausgeübt hat. Die Rückerstattung erfolgt mit dem gleichen Zahlungsmittel, das der Käufer verwendet (per Kreditkarte oder PAYPAL). Dieser Betrag wird dann von den Beträgen abgezogen, die La Calmette Karting dem Verkäufer für den Verkauf der Produkte schuldet. Für den Fall, dass das Konto des Verkäufers mehr als 150 € schuldet, erfolgt die Rückerstattung des vom Käufer zurückgegebenen Produkts direkt vom Verkäufer an den Käufer.

 

Calmette Karting behält sich das Recht vor, für Verkäufer, die mindestens 5 Verkäufe getätigt haben, diese Geschäftsbedingungen gemäß Artikel 7 auszusetzen oder zu kündigen, falls der Verkäufer eine Reklamationsrate von mehr als 5 erreicht % seiner Bestellungen seit Eröffnung seines Kontos.

 

5. Finanzbestimmungen

Für jede Bestellung von Produkten, die ein Käufer erhält, erhält La Calmette Karting vom Verkäufer eine Provision in Höhe eines Prozentsatzes des entsprechenden Betrags, einschließlich Versand und Mehrwertsteuer. Diese Provision berechnet sich wie folgt nach den unten definierten Produktkategorien:

 

Gitterbestellung Preisspanne Provisionssatz Neues Produkt Preisspanne Provisionssatz Verwendetes Produkt nach Preisspanne Provisionssatz Neues generalüberholtes Produkt nach Preisspanne

Einzelperson 5%

Professionelle 10%

 

Für Verkäufe durch Verkäufer erhebt La Calmette Karting eine Verwaltungsgebühr von 0,49 € TTC für Produkte von 0,01 € bis 5 € und 0,99 € TTC für Produkte von 5,01 € 15 € TTC und 1,49 € TTC für die Produkte von 15 € bis 49 € TTC und 4,50 € TTC über 49,01 € TTC.

 

Für professionelle Verkäufer, die 39,99 € HT abonniert haben, fallen keine Verwaltungsgebühren an. La Calmette Karting erhebt jedoch eine Provision von mindestens 0,70 € HT.

 

Das Calmette Karting erstattet dem Verkäufer den Gesamtbetrag des Preises der betreffenden Bestellung abzüglich der Provision und der Verwaltungsgebühren für Privatverkäufer, nachdem der Käufer den Erhalt der gekauften Produkte bestätigt hat. Die Zahlung erfolgt per Überweisung auf das Bankkonto, dessen Daten der Verkäufer nach dieser Bestätigung unter "Mein Konto" angegeben hat, und zwar am 5., 15. oder 25. des Monats.

Beispiel 1: Ein Produkt ist am 23. Juni eingegangen, die Überweisung erfolgt am 25. Juni.

 

Beispiel 2: Ein Produkt ist am 12. Januar eingegangen, die Überweisung erfolgt am 15. Januar.

 

Bei Privatverkäufern erfolgt die Zahlung nach Bestätigung des Käufers über den Empfang der nach Wahl gekauften Produkte:

 

• automatisch alle 10 Tage durch Überweisung auf ihr Bankkonto innerhalb von 2 Werktagen

 

Wenn der Käufer den Erhalt der Ware nicht bestätigt und keine Streitigkeiten des Käufers dem Verkäufer innerhalb der dem Käufer gesetzten Frist zur Kenntnis gebracht wurden, gilt die Ware als erhalten und Die Überweisung erfolgt 21 Tage nach dem Datum der Belastung des Bankkontos des Käufers zugunsten des Verkäufers.

Calmette Karting behält sich das Recht vor, die Zahlung der dem Verkäufer geschuldeten Beträge auszusetzen, falls der Verkäufer seinen Verpflichtungen nicht nachkommt.

 

6. Bewertung der Verkäufer

Das Calmette Karting bietet Käufern die Möglichkeit, die Leistung der Verkäufer nach Bestätigung des Eingangs des bestellten Produkts zu bewerten. Auf diese Weise können Käufer die Produkte aus den seriösesten Verkäufern auswählen und wen Beachten Sie die Nutzungsbedingungen des Dienstes.

 

Die Bewertung erfolgt nach Bewertungskriterien und der Zuordnung von Sternen.

 

Für Verkäufer, die seit Eröffnung des Kontos mindestens 5 Verkäufe getätigt haben, behält sich La Calmette Karting das Recht vor, den Zugang zum Dienst des Verkäufers, dessen Bewertung unter 4 liegen würde, vorübergehend oder dauerhaft zu unterbrechen, indem Sie oder aussetzen Kündigung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen gemäß Artikel 7

 

7. Suspendierung - Kündigung

7.1 Diese Nutzungsbedingungen werden auf unbestimmte Zeit geschlossen. Jede Partei kann daher die Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit ohne Angabe von Gründen mit einer Frist von zwei Monaten kündigen.

 

Im Falle der von einem bestimmten Verkäufer eingegangenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen kann die Kündigung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen durch eine der Parteien jederzeit ohne vorherige Ankündigung erfolgen.

 

7.2 Im Falle des Verzuges des Verkäufers Professional von einer Verpflichtung, La Calmette Kart, Magickart nach Mitteilung durch irgendein Mittel ohne Wirkung für einen Zeitraum von 15 Tagen gesendet kann diesen Vertrag durch das Senden ein eingeschriebener Brief mit Empfangsbestätigung.

 

Falls der Verkäufer seinen Verpflichtungen nicht nachkommt, kann La Calmette Karting, Magickart diese Bedingungen durch einfache Benachrichtigung ohne vorherige Ankündigung kündigen.

 

7.3 Bei schwerwiegenden und / oder wiederholten Verstößen des Verkäufers gegen seine Pflichten oder gegen seine Konten, insbesondere und ohne Einschränkung dieser Liste: Betrug, Beleidigung, Fälschung, Verletzung von Rechten Dritter (...), La Calmette Karting, Magickart kann diese Bedingungen ohne vorherige Ankündigung kündigen, ohne dass der Verkäufer Anspruch auf eine Entschädigung hat.

 

8. Vermittlungsdienst für Verbraucherrechtsstreitigkeiten

In Übereinstimmung mit den Bestimmungen bietet La Calmette Karting Käufern einen Vermittlungsservice für Verbraucherrechtsstreitigkeiten im Zusammenhang mit Transaktionen, die über den Service getätigt werden.

 

Vermittlungsgebühren werden von La Calmette Karting an den Verkäufer in Rechnung gestellt.

9. Persönliche Daten

Die Informationen und Daten, die sich auf eine natürliche Person beziehen, die die Verkäufer vertritt, werden von La Calmette Karting behandelt. Sofern nicht anders angegeben, sind sie für die Verwaltung des Kontos des Verkäufers und dessen Zugang zum Service von wesentlicher Bedeutung. Diese Informationen und Daten werden auch zu Sicherheitszwecken aufbewahrt, um die gesetzlichen und behördlichen Auflagen von La Calmette Karting zu erfüllen und um es La Calmette Karting zu ermöglichen, die den Kunden angebotenen Dienstleistungen zu verbessern und zu personalisieren. Benutzer der Website sowie die an den Verkäufer gesendeten Informationen. In diesem Zusammenhang kann der Verkäufer Informationen über den Service per E-Mail von La Calmette Karting erhalten.

 

Gemäß dem Gesetz "Computer und Freiheiten" vom 6. Januar 1978 hat der Verkäufer das Recht, personenbezogene Daten von ihm unter den gesetzlich festgelegten Bedingungen abzulehnen, abzurufen, zu berichtigen und zu löschen. Um sie auszuüben, muss der Verkäufer online an diese Adresse oder per Post an La Calmette Karting, Kundendienst, BP 11 - 30190 Saint CHAPTES schreiben und dabei seinen Nachnamen, Vornamen, seine E-Mail-Adresse und seine Verkäufer-ID angeben. Gemäß den geltenden Vorschriften muss jedem zu diesem Zweck eingereichten Antrag eine Fotokopie eines Ausweisdokuments beigefügt sein, auf dem die Unterschrift des Antragstellers und die Anschrift angegeben sind, an die die Antwort zu senden ist. Eine Antwort wird innerhalb von maximal 2 Monaten nach Eingang der Anfrage gesendet.

 

Calmette Karting verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie hier

 

In Bezug auf die über den Service gesammelten Bestelldaten des Verkäufers wird La Calmette Karting den Käufern mitteilen, dass sie für La Calmette Karting bestimmt sind und dass die für die Lieferung der Produkte erforderlichen Informationen auf diese Website übertragen werden. Nur zu Ende, an den Verkäufer.

 

Der Verkäufer verpflichtet sich unwiderruflich, die von La Calmette Karting an ihn übermittelten personenbezogenen Daten des Käufers nur zum Zwecke der Lieferung der Produkte zu verwenden und ihm die Erfüllung der damit verbundenen gesetzlichen Verpflichtungen zu ermöglichen. Er verpflichtet sich, keine Kopie aufzubewahren, sobald er mit dem Versand der bestellten Produkte begonnen hat. Jede andere Verwendung, Vermietung, Verkauf, Weiterveräußerung oder Vervielfältigung durch den Verkäufer ist untersagt. In diesem Zusammenhang kann der Verkäufer Informationen über den Service per E-Mail von La Calmette Karting erhalten.

 

Betrugsbekämpfung

 

Um Betrug (Kundenmangel, unbezahltes ...) oder unangemessenes Verhalten des Verkäufers (Reklamationen, schlechte Bewertungen oder unzureichende Zufriedenheitsquote ...) entgegenzuwirken und damit den Service-Nutzern eine optimale Servicequalität zu bieten, werden die Daten zur Verfügung gestellt Die auf der Website erfassten persönlichen Daten des Verkäufers werden von La Calmette Karting verarbeitet, um das mit dem Konto des Verkäufers verbundene Betrugs- und Vertrauensrisiko zu ermitteln. Im Rahmen dieser Analyse wird La Calmette Karting wahrscheinlich seine spezialisierten Risikopräventionsdienstleister bitten, die Analyse zu verfeinern. Einige dieser Anbieter sind auch Empfänger des Ergebnisses der Analyse und können es in ihrem Namen verwenden, um ihre eigene Vorfallsdatei zu füttern.

Die Nachrichten, die zwischen dem Verkäufer und dem Käufer über La Calmette Karting ausgetauscht werden, werden von La Calmette Karting aufbewahrt und können verwendet werden, um ein unangemessenes Verhalten des Verkäufers zu beweisen.

 

Calmette Karting kann abhängig von den Ergebnissen der auf den Verkäuferkonten durchgeführten Kontrolle (bei der Registrierung und während der Laufzeit des Kontos), dem dem Verkäuferkonto zugeordneten Vertrauensindex oder dem Verhalten des Verkäufers Maßnahmen ergreifen, wie z Verweigerung der Registrierung des Verkäufers auf dem Marktplatz, vorübergehende Aussetzung oder endgültige Schließung des Verkäuferkontos. Diese Maßnahmen können auch dazu führen, dass die Zahlung des Verkäufers ausgesetzt wird, falls der Verkäufer die Lieferung nicht ausgeführt hat oder nicht ausführen kann. Das Auftreten eines Vorfalls (keine Zustellung, nicht für Calmette Karting bezahlt, Kontoauflösung, negativer Vertrauensindex ...) kann zur Registrierung von Daten im Zusammenhang mit dem Konto in der Warnmeldungsdatei von La Calmette Karting führen Dies kann bei zukünftigen Verbindungen oder Auflistungen von Verkäufern dazu führen, dass La Calmette Karting zusätzliche Überprüfungen durchführt oder Auflistungen von Verkäufern ablehnt.

Während der von La Calmette Karting durchgeführten Risikoanalyse können Sie Ihre Kommentare jederzeit schriftlich an den Kundendienst senden. Darüber hinaus haben Sie gemäß dem Datenschutzgesetz vom 6. Januar 1978 das Recht auf Zugang, Berichtigung, Löschung und Widerspruch, das im Gesetz vom 6. Januar 1978 über Daten, Dateien und Daten vorgesehen ist. Freiheiten. Gemäß den geltenden Bestimmungen muss Ihr Antrag unterschrieben sein und eine Fotokopie eines Ausweisdokuments mit Ihrer Unterschrift sowie die Adresse enthalten, an die die Antwort gesendet werden muss.

 

Um Ihre Rechte bei der Betrugsbekämpfung wahrzunehmen, wenden Sie sich einfach an:

 

• Von La Calmette Karting: elektronisch an den Kundendienst oder per Post an den Verbraucherservice von La Calmette Karting, BP 11, 30190 ST CHAPTES. Geben Sie Ihren Nachnamen, Vornamen, Ihre E-Mail-Adresse und, falls möglich, Ihre Kundenreferenz an.

 

10. Geistiges Eigentum

10.1 - Alle Texte, Kommentare, Werke, Abbildungen, Werke und Bilder, die auf der Website reproduziert oder dargestellt werden, unterliegen für die gesamte Dauer des Schutzes dieser Rechte strikt dem Urheberrecht und dem geistigen Eigentum und für die ganze Welt. Als solche und gemäß den Bestimmungen des Code of Intellectual Property ist nur die Nutzung für den privaten Gebrauch gestattet, vorbehaltlich abweichender oder noch restriktiverer Bestimmungen des Code of Intellectual Property. Jegliche Reproduktion oder vollständige oder teilweise Darstellung der Website oder aller oder eines Teils der Elemente auf der Website ist strengstens untersagt.

 

1.2 - Die auf den La Calmette Karting-Websites abgebildeten Firmennamen, Marken und Kennzeichen sind markenrechtlich geschützt. Die Reproduktion oder Darstellung aller oder eines Teils der oben genannten Zeichen ist strengstens untersagt und bedarf der vorherigen schriftlichen Genehmigung des Markeninhabers.

 

10.3 - Einige Produkte sind Gegenstand persönlicher und spezifischer Nutzungsrechte für Kopien, öffentlich-rechtliche Sendungen und Verleih. Sie müssen die Verkaufsbedingungen für diese Produkte einhalten, und La Calmette Karting kann nicht für die Verwendung der Produkte in diesem Zusammenhang verantwortlich gemacht werden.

 

11. Haftung

Der Verkäufer garantiert und entschädigt Calmette Karting auf erstes Anfordern für alle Schäden, die La Calmette Karting durch die Verletzung eines Verkaufsrechts durch den Verkäufer entstehen, sowie für alle Haftungsklagen gegen La Calmette Karting. Ein Dritter, einschließlich eines Käufers, weist darauf hin, dass ein solcher Schaden durch den Verkauf von Produkten, die Nutzung des Dienstes durch den Verkäufer oder eine andere ihm zuzuschreibende Handlung entstanden ist.

 

Die Haftung von La Calmette Karting gegenüber dem Verkäufer kann nur für Angelegenheiten entstehen, die direkt darauf zurückzuführen sind, und ist in jedem Fall auf den Betrag begrenzt, der den Bestellungen des Vormonats entspricht. Es kann nicht für indirekte Schäden haftbar gemacht werden, einschließlich des Verlustes der Verkaufsmöglichkeit für Produkte im Falle der Nichtverfügbarkeit des Dienstes. Die Verantwortung von La Calmette Karting kann auch wegen des Missbrauchs des Dienstes durch den Verkäufer nicht übernommen werden.

 

Calmette Karting lehnt jegliche Haftung in Bezug auf Verkäufe zwischen Verkäufern und Käufern über seinen Service ab. Reklamationen in Bezug auf die Produkte (Beschreibung, Lieferung, Nutzungsbedingungen usw.), die La Calmette Karting zur Kenntnis gebracht werden, werden an den betroffenen Verkäufer weitergeleitet, der die volle und alleinige Verantwortung übernimmt.

 

12. Teilnichtigkeit

Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieser UGC des Verkäufers nach einem Gesetz, einer Verordnung oder einer endgültigen Entscheidung eines zuständigen Gerichts als ungültig oder als solche erklärt werden, behalten die anderen Bestimmungen ihre volle Gültigkeit und Gültigkeit ihre Reichweite.

 

Anwendbares Recht / Kompetenzverteilung

 

Diese Geschäftsbedingungen des Verkäufers unterliegen französischem Recht.

 

Alle Streitigkeiten im Zusammenhang mit ihrer Auslegung und / oder Ausführung fallen in die Zuständigkeit der französischen Gerichte. Im Falle eines Streits zwischen La Calmette Karting und einem gewerblichen Verkäufer sind die Gerichte von PARIS unbeschadet der Vielzahl der Angeklagten oder der Einsprüche in Bezug auf die Gewährleistung zuständig, einschließlich des Verfahrens wegen eines summarischen Verfahrens oder eines Antrags.

 

 

 

 

 

 

CGV Marktplatz

Allgemeine Geschäftsbedingungen Marktplatz

PREAMBLE

Aktualisiert am: 30/12/2015

Diese Allgemeinen Verkaufsbedingungen (im Folgenden "AGB") gelten gegenüber dem Käufer zusätzlich zu den AGB des Käufers und gegenüber dem Verkäufer zu den AGB des Verkäufers, in denen die AGB definiert sind. in Großbuchstaben, die in diesen AGB verwendet werden.

 

Die AGB gelten für alle Verkäufe von Produkten, die über den Service zwischen dem Verkäufer und dem Käufer getätigt werden. Sie sollen die Beziehungen zwischen den Verkäufern und den Produktkäufern regeln, mit Ausnahme der Beziehungen zwischen den Käufern und Calmette Karting oder zwischen den Verkäufern und Calmette Karting. Die Beziehungen zwischen den Käufern und Calmette Karting unterliegen den Geschäftsbedingungen des Käufers. Die Beziehungen zwischen den Anbietern und Calmette Karting unterliegen den Geschäftsbedingungen des Verkäufers.

 

Calmette Karting ist nicht der Verkäufer von Produkten, die über den Service gekauft wurden. Nur der Verkäufer, dessen Name auf der Beschreibungskarte jedes Produkts angegeben ist, ist Vertragspartner des Käufers für den Kauf dieser Produkte. Die Produkte können nicht von La Calmette Karting oder einem Geschäft der Marke MAGICKART zurückgenommen oder umgetauscht werden.

 

1. ABSCHLUSS DES VERKAUFSVERTRAGS ZWISCHEN KÄUFER UND VERKÄUFER

1) Die Produkte werden auf der Website mit einer Beschreibung dargestellt, die es dem Käufer ermöglicht, ihre wesentlichen Merkmale und ihren Preis zu kennen.

 

2) Der Käufer wählt die Produkte aus, die er kaufen möchte.

 

3) Er bestätigt seine Produktauswahl und liest und akzeptiert die vorliegenden AGB durch einen Klick zur Bestätigung.

 

4) Der Käufer erhält eine Bestätigung per E-Mail über die Berücksichtigung seiner Bestellung. Der zwischen dem Käufer und dem Verkäufer geschlossene Kaufvertrag unterliegt jedoch der zwingenden Bedingung, dass das Produkt verfügbar ist.

 

5) Der Verkäufer wird von La Calmette Karting darüber informiert, dass eines oder mehrere der von ihm online gestellten Produkte Gegenstand einer Bestellung war.

 

6) Der Verkäufer verpflichtet sich, die Verfügbarkeit der vom Käufer bestellten Produkte innerhalb von 2 Werktagen nach Erhalt der Informationen gemäß Nummer 5 zu bestätigen und / oder zu stornieren ).

 

Für den Fall, dass dasselbe Produkt Gegenstand einer Bestellung von mehreren Käufern gleichzeitig ist und je nach Verfügbarkeit dieses Produkts (arglistiges Produkt, einzigartig, gebraucht), wird es nur an verkauft Erster Käufer, der seine Bestellung registriert. Die Bestellung wird für andere Käufer storniert.

 

7) Sobald die Verfügbarkeit der Produkte vom Verkäufer bestätigt oder rückgängig gemacht wurde, wird eine E-Mail an den Käufer gesendet, um ihn über die Verfügbarkeit oder Nichtverfügbarkeit der bestellten Produkte zu informieren. .

 

8) Im Falle der Bestätigung der Verfügbarkeit der Produkte durch den Verkäufer wird auf die dem zwischen dem Käufer und dem Verkäufer geschlossenen Kaufvertrag beigefügte Auflösungsbedingung verzichtet; Der Verkäufer verpflichtet sich tatsächlich, die Produkte innerhalb der angegebenen Frist zu liefern, und das Bankkonto des Käufers wird mit dem Bestellbetrag belastet.

 

Wird die Verfügbarkeit der Produkte nicht innerhalb der unter Nummer 6 genannten Frist bestätigt, kommt der zwischen dem Käufer und dem Verkäufer geschlossene Vertrag automatisch zustande und jede Partei wird von ihren Verpflichtungen befreit. Insbesondere wird dem Käufer zugesichert, dass sein Bankkonto nicht belastet wird.

 

Dieser Beschluss gilt jedoch nur für den Vertrag über den Verkauf der nicht verfügbaren Produkte.

 

9) Im Falle der Bestätigung der Verfügbarkeit aller oder eines Teils der vom Käufer bestellten Produkte werden diese Produkte vom Verkäufer gemäß den in Artikel 3 festgelegten Bedingungen versandt.

 

10) Der Käufer muss unverzüglich in "Mein Konto" den guten Empfang jedes bestellten Produkts bestätigen. Andernfalls wird davon ausgegangen, dass das Produkt innerhalb von 21 Tagen ab Versanddatum eingegangen ist. Diese Klausel gilt unbeschadet der Bestimmungen der Artikel L. 211-4 ff. Des im Anhang genannten Verbrauchergesetzbuchs.

 

11) Der Käufer wird aufgefordert, die Leistung des Verkäufers gemäß Artikel 7 zu bewerten.

 

2. PREIS UND ZAHLUNG

Der Kaufpreis des Produkts wird vom Verkäufer festgelegt. Auf der Beschreibungskarte ist in Euro TTC angegeben, einschließlich der Versandkosten.

 

Die Bezahlung der über den Service getätigten Einkäufe erfolgt per Kreditkarte oder PAYPAL-Konto bei La Calmette Karting, die den entsprechenden Betrag im Namen und im Namen des Verkäufers einlösen.

 

3. METHODEN UND EXPEDITIONEN

Die folgenden Lieferbedingungen werden dem Käufer unter den nachstehend definierten Bedingungen vorgeschlagen:

- normale Lieferung.

- Nachlieferung

- Lieferung gegen Unterschrift.

 

Der Verkäufer kann die Lieferung des bestellten Produkts im normalen Modus ungeachtet des Produktpreises ablehnen. In diesem Fall wird dieser Vorbehalt ausdrücklich in die Beschreibung des Produkts aufgenommen.

 

 

 

Der Verkäufer erklärt sich mit der Adresse einverstanden

4. RÜCKTRITTSRECHT

Gemäß den geltenden gesetzlichen Bestimmungen verfügt der Käufer im Rahmen eines Kaufs bei einem gewerblichen Verkäufer über eine Frist von 7 Tagen ab Erhalt der bestellten Produkte, um vom Verkäufer, sein Widerrufsrecht, ohne Angabe von Gründen oder zur Zahlung einer Vertragsstrafe.

 

Es wird angegeben, dass das Widerrufsrecht nicht im Zusammenhang mit einem Kauf bei einem bestimmten Verkäufer gilt.

 

Bei Ausübung des Widerrufsrechts innerhalb der vorgenannten Frist wird nur der Preis der gekauften Produkte erstattet, wobei die Kosten der Rücksendung vom Käufer zu tragen sind.

 

Die Rücksendung hat im Originalzustand und vollständig (Verpackung, Zubehör, Anleitung ...) in einer Verpackung zu erfolgen, die mit der beim Versand verwendeten identisch ist.

 

Gemäß den geltenden Bestimmungen kann das Widerrufsrecht nicht für nicht versiegelte Audio-, Video- oder Computersoftware-Aufzeichnungen ausgeübt werden.

 

Der Käufer übt sein Widerrufsrecht mit dem ihm im Rahmen des Service zur Verfügung gestellten Messaging-Tool direkt beim betroffenen Verkäufer aus.

 

Die Rückerstattung der zurückgegebenen Produkte erfolgt durch La Calmette Karting durch Gutschrift auf der Kreditkarte des Käufers oder seines PAYPAL-Kontos so bald wie möglich, spätestens jedoch innerhalb von 30 Tagen nach dem Datum, an dem das Recht ausgeübt wurde.

 

5. STREITIGKEITEN - STREITIGKEITEN

5.1 Schadenbearbeitung

 

Unbeschadet der in Artikel 6 genannten Garantien hat der Käufer die Möglichkeit, innerhalb von 21 Tagen nach Erhalt des Produkts auf "Mein Konto" alle damit verbundenen Ansprüche nach folgenden Kriterien zu melden: :

- Produkt nicht erhalten: Das Produkt wurde vom Käufer nicht erhalten.

- Produkt nicht konform: Das erhaltene Produkt entspricht nicht dem bestellten Produkt.

- Beschädigtes Produkt: Das erhaltene Produkt ist beschädigt oder defekt.

 

Streitigkeiten werden direkt zwischen dem Käufer und dem Verkäufer beigelegt, gegebenenfalls unter Verwendung des Messaging-Tools, das ihnen im Service zur Verfügung gestellt wird.

 

Der Käufer und der Verkäufer werden sich nach besten Kräften um eine gütliche Beilegung des Streits bemühen.

 

Je nach Fall führt der erklärte Streitfall zur Rückgabe des bestellten Produkts oder zur Rückerstattung.

6. GARANTIEN

In Übereinstimmung mit den geltenden gesetzlichen Bestimmungen in Bezug auf die Übereinstimmung des Produkts mit dem Vertrag oder den verborgenen Mängeln und insbesondere den im Anhang dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen genannten, werden die mangelhaften Produkte oder Produkte, die nicht der Bestellung entsprechen, erstattet.

 

Die Produkte müssen in dem Zustand, in dem sie erhalten wurden, mit allen Elementen (Zubehör, Anweisungen ...) in einer Verpackung an den Verkäufer zurückgesandt werden, die einen Transport unter guten Bedingungen ermöglicht.

 

Diese Garantien gelten unbeschadet des in Artikel 4 vorgesehenen Widerrufsrechts.

 

7. BEWERTUNG DER VERKÄUFER

Das Calmette Karting bietet Käufern die Möglichkeit, die Leistung der Verkäufer nach Bestätigung des Eingangs der bestellten Produkte zu bewerten. Diese Transparenz ermöglicht es Käufern, Produkte von den seriösesten Verkäufern auszuwählen und die Nutzungsbedingungen des Service am besten zu respektieren.

 

Die Bewertung erfolgt nach Bewertungskriterien und durch die Vergabe von Stern (en) durch die Käufer. Aus diesem Grund bietet La Calmette Karting keine Kontrolle über die von Käufern vorgenommenen Bewertungen, die lediglich auf der Website gespeichert werden. Es kann jedoch erforderlich sein, eine Bewertung, deren Inhalt als rechtswidrig gemeldet wurde, ohne vorherige Ankündigung zu löschen. Die vom Käufer hinterlassenen Bewertungen sowie sein Pseudonym sind für jeden Besucher der Website sichtbar.

8. DONNEES PERSONNELLES

En complément de l’article 6 des CGU Acheteur et de l’article 7 des CGU Vendeurs, l’Acheteur et le Vendeur sont informés que l’ensemble des données collectées dans le cadre du Service lors de la passation des commandes sont traitées par La Calmette Karting aux fins de traitement desdites commandes.

Les informations et données des Acheteurs se rapportant à la livraison sont transmises par La Calmette Karting aux Vendeurs aux seules fins de leur permettre d’expédier les Produits commandés. Elles ne peuvent en aucun cas être utilisées à d’autres fins.

Chaque Vendeur n’a accès qu’aux données à caractère personnel fournies par les Acheteurs de ses Produits à La Calmette Karting lors de leur commande.

Les Vendeurs s’engagent à assurer la sécurité des données à caractère personnel qu’ils conservent pour les besoins de la réalisation et du suivi des commandes.

En cas de difficulté concernant le traitement de ces données, l’Acheteur et le Vendeur peuvent s’adresser directement à La Calmette Karting, dans les conditions fixées, suivant le cas, dans les CGU Acheteur ou dans les CGU Vendeur.

9. SECURISATION

Le Site fait l'objet d'un système de sécurisation : La Calmette Karting a adopté le procédé de cryptage SSL mais a aussi renforcé l'ensemble des procédés de brouillage et de cryptage pour protéger le plus efficacement possible toutes les données sensibles liées aux moyens de paiement utilisées sur le Site.

10. NULLITÉ PARTIELLE

Si une ou plusieurs stipulations des présentes CGV sont tenues pour non valides ou déclarées comme tel en application d’une loi, d’un règlement ou d’une décision définitive d’une juridiction compétente, les autres stipulations garderont toute leur force et toute leur portée.

11. LOI APPLICABLE

Les présentes conditions générales sont soumises au droit français. Tout litige relatif à leur interprétation et/ou à leur exécution relève des juridictions françaises.